.

Spy Ladies

Spy LadiesWILHELM DIETL, geboren 1955, war in den vergangenen 25 Jahren unter anderem für Stern, Spiegel und Focus tätig.

Er st stellvertretender Leiter des Essener Instituts für Terrorismusforschung und Sicherheitspolitik und Autor zahlreicher Bücher. Bei Ullstein erschien zuletzt von ihm und Norbert Juretzko der Bestseller „Bedingt dienstbereit“ Im Herzen des BND - die Abrechnung eines Aussteigers.

 

Gibt es eine Jane Bond? Auf der ganzen Welt sind Frauen in der Spionage tätig. Bestsellerautor Wilhelm Dietl enthüllt die bislang von Mythen und Legenden verschleierte Welt aktiver Agentinnen.

 

Das Bild von Frauen in geheimen Diensten ist von Mata Hari bis Josephine Baker dominiert vom Klischee der Verführerin. Doch es braucht kein Messer im Bikini, um eine geachtete oder gefürchtete Agentin zu sein. Wilhelm Dietl, einer der führenden Geheimdienst-Experten, hat über Jahre hinweg ehemalige oder noch aktive Agentinnen getroffen und sie von ihrem Leben erzählen lassen. Sein Fazit: Ob mit Instinkt, mit Geduld oder mit List - Geheim- agentinnen kommen an ihr Ziel, und das heute mehr denn je. Wilhelm Dietl gibt Einblicke in die verborgene Welt der Frauen in den legendären Geheimdiensten CIA, M15, KGB, Mossad und BND - Geschichten von Triumph und Niederlage, von Liebe und Verrat.

Dieser Artikel wurde bereits 14403 mal angesehen.



.